Article 18 TAAA - Artikel 18 StAhiG

Art. 18 Costs

1 Requests for administrative assistance are executed free of charge.

2 The FTA may charge the person concerned or the information holder for some or all of the costs it incurs in connection with the exchange of information if:

a.
the costs are extraordinarily high; and
b.
the person concerned or the information holder contributed substantially to the costs generated through their inappropriate behaviour.

3 The Federal Council shall specify the circumstances relevant to paragraph 2 and rule on the details.


Art. 18 Kosten

1 Die Amtshilfeersuchen werden ohne Kostenauferlegung ausgeführt.

2 Die ESTV kann Kosten, die ihr im Zusammenhang mit dem Informationsaustausch erwachsen, der betroffenen Person, der Informationsinhaberin oder dem Informationsinhaber ganz oder teilweise auferlegen, wenn:

a.
die Kosten einen ausserordentlichen Umfang erreichen; und
b.
die betroffene Person, die Informationsinhaberin oder der Informationsinhaber durch eigenes Fehlverhalten wesentlich zur Entstehung der Kosten beigetragen hat.

3 Der Bundesrat umschreibt die Voraussetzungen nach Absatz 2 näher und regelt die Einzelheiten.


Ordinances - Verordnungstexte

Ordinance of 23 November 2016 on International Administrative Assistance in Tax Matters / Verordnung vom 23. November 2016 über die international Amtshilfe in Steuersachen SR 651.1


Art. 4 Kosten

1 Kosten von ausserordentlichem Umfang liegen insbesondere vor, wenn sie auf Ersuchen zurückzuführen sind, die einen überdurchschnittlichen Aufwand verursacht haben, besonders schwierig zu bearbeiten oder dringlich waren.

2 Die Kosten setzen sich zusammen aus:

a.
den direkten Personalkosten;
b.
den direkten Arbeitsplatzkosten;
c.
einem Zuschlag von 20 Prozent auf den direkten Personalkosten zur Deckung der Gemeinkosten;
d.
den direkten Material- und Betriebskosten;
e.
den Auslagen.

3 Die Auslagen setzen sich zusammen aus:

a.
den Reise- und Transportkosten;
b.
den Kosten für beigezogene Dritte.

4 Soweit diese Verordnung keine besondere Regelung enthält, gelten die Bestimmungen der Allgemeinen Gebührenverordnung vom 8. September 20041.


Case Law - Rechtsprechung


Practice Statements - Verwaltungspraxis


Scholars - Lehre


Preparatory Documents - Materialien (Botschaft - parl. Beratung)


Varia

Comments